Dienstag, 13. November 2012

Weihnachtlich gehts weiter hier.
Heute hab ich euch ein buntes Allerlei. 
Ich bin einfach immer wieder neu gesehene Sachen am nachbasteln und ausprobieren.
Die Sternenstanze ist so schnuckelig und mann kann das untere Papier so schön vorblitzen lassen...
Das war leider ein Bild in der falsche Tageszeit...aber da ich ein Nachtmensch bin isses halt so! Das Maß der gedrehten Tüte ist 12 auf 17 cm. Immer wieder eine sehr schöne geschenkverpackung.
Und diese Tüten gesehen und sofort verliebt......ich schäme mich auch schon wieder zugeben zu müssen das ich es mir nicht notiert habe von wem!!!
Die Maße sind 15cm hoch und 29 cm lang.
Das schöne ist ihr bekommt aus Designerpapier 2 Stück raus und könnt sie somit einmal auf der einen und dann auf der anderen Seite basteln..netter Effekt.
Der Boden wird bei 5cm gefalzt und nur im Bodenteil!! bei jeweils 7cm breite gefalzt und eingeschnitten, der Rest von 1cm ist zum Kleben.
Man muß etwas aufpassen das man nicht komplett durchfalzt da gerade die obere Kante so schön Oval rauskommt Wenn ihr Fragen habt einfach melden!
So das wars von mir für heute.
GVLG Anja




Kommentare:

  1. tüteeeeeeeeen, wie toll! Ich hab die Anleitung schonmal vergeblich gesucht, jetzt freu ich mich mal, dass du hier verraten hast wies geht, auch wenn du nicht mehr weißt wos herkommt *lach* Habs scho abgeschrieben und werds ganz ganz bald nachmachen.
    gvlg
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Boah, lauter tolle Sachen...

    hab jetzt mein Basteltisch aufgeräumt, damit ich auch mal wieder loslegen kann. Weiß nur nicht, womit ich anfange - sieht alles so toll aus ...*grübel
    Dankeschööön .... :-)

    Viel Spaß heute wünscht Bea

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja... diese Tüten finde ich auch sehr nett. Sie sind schnell zu machen und lassen sich für jeden Anlass gut dekorieren!
    Danke für´s Zeigen...
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen