Donnerstag, 21. Februar 2013

Heute kommt noch das "Geheimnis" von gestern.
Ich habe meiner Schwester noch eine Rundjacke genäht
( die hätte eigentlich schon an Weihnachten fertig sein sollen, aber da es mich ja kalt erwischt hatte war es nicht möglich)
 Die Jacke ist aus einem Viscosejersey von der Firma Kurz in Freudenstadt und läßt sich so klasse tragen. Schnitt eigen.

Hat sich aber auch jetzt noch darüber gefreut! Danke Schwesterle!














                       Und das waren die letzten Päckchen, die bei mir bestellt waren.... Ich fand es witzig das alle fast gleich eingepackt waren....
Zum Einsatz kamen..Top Note,Very Vintage Stempelrad,Distressed Dots, En Francais,Papier in Espresso. günstiges Fotopapier, Bast in dunkelgrün und farbiges Packpapier aus dem Discounter

 

Kommentare:

  1. Tolle Jacke, so eine begabte Schwester hätte ich auch gerne :-)
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo nun ist es glaube ich an der Zeit, dass sich die große Schwester mal bedankt! HERZLICHEN DANK "KLEINE SCHWESTER" und die Jacke durfte gleich gestern auch an die frische Luft!! Vielen Dank auch allen anderen die sich so fleißig an meinem Geschenk beteiligt haben. Ich freu mich ja auf das Wochenende mit Bitgit in Paris aber Bastelzeit wäre auch schön gewesen!!

    Alles Liebe
    Anita

    AntwortenLöschen
  3. Diese Jacke ist echt wunderschön!!
    Wie toll dieser Schnitt ist, weiß ich ja nur allzu gut!!

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen