Sonntag, 20. Oktober 2013

Herbstzeit
Nach dem heute Morgen der Burgherr völlig gefrustet, in Radmontur, an der Haustüre stand und die Regentropfen angestarrt hat...ist es einfach so weit.
Herbstzeit.
Um mir ein bisschen schönen!!! Herbst ins Haus zu holen habe ich diesen Kranz gewerkelt.


Die Eicheln stammen vom Kloster Kirchberg letzten Sonntag. Da haben wir das schöne Wetter ausgenutzt und sind Kaffetrinken gegangen....müßt ihr mal hin. Ich freue mich jedes mal wenn wir dort hin gehen.
Jetzt wünsche ich euch troz Regen einen gesegneten Sonntag.
GVLG Anja

Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    der Kranz ist ja wunderschön. Hast du toll gemacht, gefällt mir seeeehr gut.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderbarer Kranz!!! Du bist einfach ein vielseitiges Talent - Hut ab! ... Und Grüße an den Burgherrn, ab morgen wird es wieder goldener Herbst

    AntwortenLöschen