Freitag, 11. Juli 2014

Hallo Ihr Lieben.
 
Wollte euch jetzt doch mal zeigen warum ich mich im Netzt so rar mache...
Wir waren an Pfingsten in Bulgarien.....und am schönen Wegesrand mitten im Nirvana lagen diese 2
 im Gras...
Nee natürlich nicht mit Leine und allem drumrum, sondern ganz alleine und ohne alles......
 
Ich darf vorstellen...unser neues Familienmitglied, links im Bild, SAMIE, ein Lastramimädchen...( Landstrassenmischung)
Rechts im Bild, Socke die in der Obhut meiner grossen Schwester und ihrem Mann aufwachsen darf.
 


Zwischenzeitlich sind sie natürlich schon schwer gewachsen und gerade im Milchzahnverlustalter....ein Übertragungskabel meiner Nähmaschine hat gerade dran glauben müssen und viele verschiedene Schandtaten sind begangen worden.
Aber ich werde euch immer wieder mal ein Bild im Laufe der Entwicklung schicken.
Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Anja mit Zoo


Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    das gibt es doch nicht! Also, wenn das kein Grund ist, sich rar zu machen!!! Die sind ja nur lieb! Und glückliche Hundekinder sind sie auch, weil sie euch oder ihr sie gefunden habt! Wundervoll. Hab grad ein Findelkind aus Kroatien zu Gast, hat auch vier Pfoten! Ich bin eben ein Hundemensch!
    Eine wundervolle Zeit euch allen
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß die sind!!! Ich verstehe einfach nicht, wie man solche, auch noch kleinen, Tiere aussetzen kann...
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wie süüüüüß! Hab ihn (sie) ja schon gestern bewundern dürfen!
    Genießt die Zeit!!! Da würd ich mich auch rar machen!!!

    Bussi von Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja,
    Da bist du ja buchstäblich auf den Hund gekommen... Hast du überhaupt noch Zeit zum Nähen und Stempeln?
    Antonia und ich haben jetzt übrigens auch einen Blog, vielleicht magst du ja mal reinschauen ( stoffundstempel.blogspot.de).
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hi Anja,
    zwei süße Mädels, die würden meiner Sammy gut gefallen als Spielkameraden!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anja,

    das ist ja ein wunderschöner Grund, sich ein wenig rar zu machen!!!! Das sind ja zwei kleine Knuffbeutel, die würden mir auch gefallen.
    Lastrami kannte ich noch nicht, nur den dt. Senfhund (jeder hat seinen Senf dazu gegeben), sie sind wohl miteinander verwandt.
    Habt viel Spaß damit. Ich freue mich dennoch, wenn es wieder was bei Dir zu bestaunen gibt.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anja, habe schon von eurem Urlaubsmitbringsel gehoert 8), aber die Bilder sind natuerlich noch eindruecklicher uns klar, konnte man da nicht vorbei laufen!!!
    Viel Spass mit eurem neuen Mitbewohner - ein Hund ist einfach was Schoenes, auch wenn der Anfang anstrengend ist....

    AntwortenLöschen