Sonntag, 24. August 2014

Weihnachten naht...
 
Ja, ich weiß, ich habe den absoluten Sockenschuß, aber es kommt doch jedes Jahr früher als gedacht..da habe ich mir den Spruch einer lieben Freundin zu Herzen genommen und mal wieder eine vorgewerkelt.
 
Frohes Fest....grins.
Eure Anja

Kommentare:

  1. Da der Sommer leider schon Herbst ist, hast du da völlig Recht! Es ist ja auch tatsächlich nicht mehr lang...*lach*!
    Ich find sie super, deine Karte. Total schöne Farben.
    Herzliche Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wie schön!
    Die sieht suuper aus!
    Und irgendwie hat man ja jetzt viel mehr Lust dazu also im "Weihnachtsstress"!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mich ja lange gewehrt, doch inzwischen habe ich auch schon, die ersten Karten gewerkelt. Doch noch halte ich mich mit dem Zeigen zurück. :-) Danke für Deine schöne Inspiration.
    Internette Grüße
    Myriam
    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen
  4. Hah, ich freu mich schon aufs Weihnachtswerkeln - man kann nie frueh genug anfangen! ;0)

    AntwortenLöschen
  5. Melde dich bei mir, du hast mein Blog Candy 2 gewonnen! LG

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Anja,
    so, ich hab mich mal wieder technisch eingerichtet und sollte hier jetzt wieder kommentieren können ohne anonym zu sein :D Schickes Kärtchen, sprenkeln und kork sieht toll aus! Weihnachten kommt leider immer so überraschend, da kann man nicht früh genug anfangen.
    Viele liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen!

    Was für eine schöne Karte! Ich freu mich jetzt schon auf Weihnachten. Und Du hast Recht, man kann nicht früh genug anfangen. Hinterher reicht immer die Zeit nicht....

    Liebe Grüße, Ellen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anja,
    ja, die Galette geht mit Obst und mit Gemüse auch - und du kannst auch ganz normales Mehl dafür verwenden ... ich mache sie mal so mal so!
    Habs fein
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Winter is coming...
    beziehungsweise, er ist schon da. Warum nur kommen Winter und Weihnachten jedes Jahr so plötzlich? Es ist, als würde mir immer mindestens ein Monat fehlen. Dieses Jahr war ich wenigstens so schlau und habe Zimmer für meine Familie gebucht, wenn sie mich besucht und zwar hier: http://www.hotel-st-veit.com/. So muss ich nicht ganz so viel aufräumen und kann um so mehr Plätzchen backen. :-)

    lg aus Sexten in Südtirol

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anja! Mein Blog hat einen neuen Namen bekommen. www.whitegreyhome.blogspot.de. Kannst du das in deiner Blogliste ändern? Sonst zeigt es keine neuen Post mehr an. Vielen Dank. Lg Debby

    AntwortenLöschen